Kampagneneröffnung in neuem Ambiente

2003eroeffnung_027Zu Gast bei Elferratsbruder Karl Christian Ries in der Rieslingscheune des Weingutes Belz Erben feierte der Eltviller Carneval Verein am Freitag, den 14. November seine diesjährige Kampagneneröffnung.

In diesem Rahmen ehrten Jochen Hulbert und Thomas Flöck verdiente Mitglieder mit Weinpräsenten und Urkunden.Für Ihre langjährige aktive Mitarbeit wurden Katja Bleul, Helga Simon und Markus Wahl (11 Jahre) Markus, Matthias und Michael Bleul (22 Jahre), sowie Annemarie Mann (nachträglich für 22 Jahre) geehrt.

Als treue Sänger der Eltviller Kellergeister sind sie aus den Sitzungen des ECV nicht weg zu denken, dafür wurden Josef Wenz für 44 Jahre und Herbert Gerz für 30 Jahre gewürdigt.

Für 50 Jahre Zugehörigkeit zum Verein ernannte der Vorstand Hans-Josef Germann zum Ehrenmitglied.

Stehende Ovationen der Anwesenden erhielt Ehrenmitglied Walter Müller für 55 Jahre Tätigkeit im Verein, der anschließend mit einem seiner Büttenreden-Klassiker ein buntes Programm mit Vorträgen eröffnete.

Nach einer großen Tombola ließen die Eltviller Carnevalisten den Abend mit Tanz und viel guter Laune ausklingen.

Nach diesem gelungenen Auftakt beginnt nun für alle Aktiven die heiße Phase der Vorbereitungen für die beiden Prunksitzungen am 7. und 14. Februar 2004, wie gewohnt in der Rheingauhalle Eltville. Karten gibt es bei Glasgestaltung Hulbert unter Telefon 06123 / 6059-0 oder Email karten@eltviller-carneval-verein.de.

Top