ECV mit neuer Narhalla

Der Eltviller Carneval Verein (ECV) ist froh mitteilen zu können, dass mit der Turnhalle der Freiherr-vom-Stein Schule eine neue Heimat gefunden wurde und damit die Sitzungen in der Kampagne 2004/2005 dort stattfinden können.

Mit einer Pressekonferenz am gestrigen Donnerstag den 02. September gab dies der Vorstand und das Präsidium bekannt, somit wollte man auch bereits im Umlauf befindliche Gerüchte, dass die Sitzungen ausfallen, aus der Welt schaffen.

Die Termine für die kommende Kampagne lauten damit wie folgt:

  • Samstag, 29.01.05: 1. Sitzung – Beginn 18.33 Uhr
  • Sonntag, 30.01.05: 2. Sitzung – Beginn 17.11 Uhr
  • Mittwoch, 02.02.05: Altennachmittag der Stadt Eltville Beginn 15 Uhr

Raum und Termin für die traditionelle Kinderfastnacht werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Neben diesen Veranstaltungen ist außerdem die Teilnahme an den Fastnachtsumzügen in Oberwalluf und Kiedrich geplant.

Kartenvorverkauf:

Wie in den letzen Jahren können Karten zu 11,- € ab sofort bei Glasgestaltung Hulbert, Wörthstr. 27 Tel. 06123/605920 sowie per E-Mail unter karten@eltviller-carneval-verein.de reserviert werden.

Ebenfalls schon Tradition hat der Vorverkauf in der Eltviller Fußgängerzone am Infostand des ECV, der dieses mal am 08.01., 15.01. und 22.01.05 stattfindet.

Mit der neuen Halle hat der Verein zum ersten mal die Möglichkeit, die Bewirtung in eigener Regie durchzuführen.

Damit können wir unseren Gästen Essen und Getränke zu zivilen Preisen anbieten!

Der herzliche Dank des ECV für die Unterstützung bei der Suche nach der neuen Halle gilt:

  • dem Rheingau-Taunus Kreis in Vertretung des Landrates Bernd Röttger und Abteilung,
  • der Stadt Eltville durch Bürgermeister Bernhard Hoffmann,
  • allen Sportvereinen, die die Freiherr-vom-Stein Schule nutzen,
  • der Schulleitung der Freiherr-vom-Stein Schule durch Rektorin Frau Schaller.

Der ECV ist überzeugt, dass wir auch in der neuen Narhalla unserem Publikum ein abwechslungsreiches närrisches Programm in gewohnter Qualität bieten werden und freut sich bereits jetzt mit Ihnen auf die kommende Kampagne.

Top