Jung und frisch startet der ECV seine neue Kampagne

Mit einer Vielzahl, wenn nicht gar Rekordzahl an Ehrungen startet der Eltviller Carneval Verein in eine neue Kampagne. Im inoffiziellen Vereinslokal – der Rieslingscheune des Weingut Belz Erben – begrüßten erster Vorsitzender Jochen Hulbert und Sitzungspräsident Matthias Bleul die zahlreich erschienenen Aktiven zu einem bunten Programm mit Musik, Redebeiträgen und der traditionellen Tombola.

Kampagneneröffnung 2014/2015

Doch wie gewohnt begann der Abend mit der Würdigung der Jubilare. Und hier kann der Verein durchaus stolz sein, denn die große Zahl der Geehrten, die seit 11 beziehungsweise 22 Jahren im ECV aktiv sind, ist ein deutliches Zeichen für eine gesunde Nachwuchsarbeit. Und so kommt es, dass für 11 Jahre aktive Mitarbeit mit Heike, Janine, Michael und Marvin Reuter gleich eine ganze Familie geehrt werden konnte. Hier reihten sich außerdem noch Roman Meth, Carolin Weimar sowie die abwesenden Henrik Weimar, Agnes Winter und der Schirmherr der vergangenen Jubiläumskampagne Christian Werner ein. Für zwei mal 11 Jahre folgten dann Ehrungen für Yannick Haas, Helga Simon und Markus Wahl, denen Jochen Hulbert für Ihren stetigen Einsatz persönlich danken konnte. Ebenfalls seit 22 Jahren aktiv dabei ist Katja Bleul, für sie nahm Tochter Theresa Glückwünsche und Sektpräsent in Empfang. Leider ebenfalls nicht persönlich konnte Patricia Kraus Ihre Ehrennadel für 25 Jahre entgegen nehmen.

Zum Abschluss wurde es noch einmal familiär, denn mit Markus, Michael und Sitzungspräsident Matthias Bleul sind drei Brüder seit 33 Jahren im ECV aktiv sowie der stolze Vater und Ehrenmitglied Hans-Joachim Bleul bereits seit 50 Jahren.

Kampagneneröffnung 2014/2015

Mit einer großen Tombola und Monika Antesbergers humoristischem Rückblick auf ihre Silberhochzeitsreise ging der offizielle Teil der Kampagneneröffnung zu Ende und der Abend konnte in geselliger Runde ausklingen.

Nun geht es mit Einsatz zurück an die längst begonnenen Vorbereitungen für die kommende frühe Kampagne 2015 mit den beiden Prunksitzungen am 31. Januar und 7. Februar.

Karten für die Veranstaltungen können unter Tel. 06123/605920 oder per E-Mail unter karten@eltviller-carneval-verein.de bestellt werden. Die Tickets gibt es ebenfalls direkt zu den Geschäftszeiten bei Glasgestaltung Hulbert, Wörthstr. 29 in Eltville, bereits vorreservierte Karten liegen dort auch zur Abholung bereit.

[nggallery id=116 template=post]

Eine Antwort auf „Jung und frisch startet der ECV seine neue Kampagne“

  1. Ich wünsche dem ECV ein gutes gelingen für die Kampagne 2015, aber ich bin mir klar das glabt schon.

Kommentare sind geschlossen.