Rundmails an die ECV-Mitglieder erstellen

Wie hier dargestellt, können Rundmails an die Aktiven des ECV geschrieben werden. Die notwendigen Rechte hierzu haben alle Mitglieder des Vorstands.

Falls nicht schon geschehen (sonst könntest Du diesen Text nicht lesen), musst Du Dich erst einmal auf der ECV-Seite anmelden:

Anmelden auf der ECV-Webseite
Anmeldedaten ausfüllen und Login klicken

Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint im oberen Bereich eine Leiste, die Zugriff auf einige wichtige Funktionen zur Verwaltung der ECV-Seite bietet. Hier kannst Du nun den Punkt „+ Neu“ und dann „Newsletter“ auswählen:

Hier Neu+>Newsletter auswählen
Hier + Neu>Newsletter auswählen

Du landest dann direkt im Bearbeiten-Modus für eine neue Rundmail und kannst direkt mit dem Schreiben beginnen:

Bearbeiten des Newsletters
Bearbeiten des Newsletters

In der oberen Zeile solltest Du einen Titel vergeben, dieser entspricht später der Betreffzeile der E-Mail. Im unteren Editorfenster kann dann der Text geschrieben und bearbeitet werden.

Das Newslettersystem bietet die Möglichkeit die Empfänger direkt mit Vornamen anzusprechen. Sobald Du beim Schreiben an der Stelle angelangt bist, wo der Vorname erscheinen soll (im Normalfall bei der Anrede), gehe zum Dropdown-Feld EasyMail und wähle den Platzhalter [USER-FIRST-NAME] aus:

Plathalter für Vornamen einfügen.
Plathalter für Vornamen einfügen.

Falls Du Bilder oder andere Dateien hinzufügen möchtest, klicke auf „Dateien hinzufügen“. Es öffnet sich der Dialog zur Dateiverwaltung:

Dateianhänge hinzufügen
Dateianhänge hinzufügen

Du kannst einen Dateiauswahldialog über „Dateien auswählen“ öffnen oder ein oder mehrere Dateien einfach über Drag&Drop hierher ziehen. Nach dem Hochladen der Dateien erscheint automatisch die Mediathek, hier finden sich auch andere Dateien, die bereits auf der ECV-Webseite verwendet werden:

Mediathek
Mediathek

Bilder werden mit einer Vorschau dargestellt, andere Dateien mit Ihrem Dateinamen. Wähle nun die Datei(en) aus, die im Newsletter versendet werden sollen. Mehrere Dateien kannst Du auswählen, indem Du die Taste „Strg“ gedrückt hältst und die einzelnen Dateien anklickst.

Klicke anschließend auf „In den Beitrag einfügen“ unten rechts. Bilder werden übrigens direkt im Text platziert, andere Dateiformate werden verlinkt.

Auswahl der Empfänger
Auswahl der Empfänger

Wenn Du nun mit Deinem Werk zufrieden bist, musst Du nun noch die Empfänger auswählen.

Auf der rechten Seite findest Du hierzu ein Feld mit verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Die erste Möglichkeit ist, einfach bei „Alle Abonnenten“ einen Haken zu setzen. Falls Du genauer unterscheiden willst, klicke auf „Abonennten nach Listen filtern…“, dann klappt eine Aufstellung mit allen verfügbaren Listen auf.

Wähle hier aus, wer Deine Rundmail erhalten sollte, die Namen sollten eigentlich selbsterklärend sein. Die Liste „Gruppe“ enthällt natürlich auch alle Mitglieder, die in den einzelnen Gruppen aufgeführt sind, hier muss also nichts doppelt angehakt sein. Genauso sind alle Gruppenmitglieder natürlich in der Liste „Aktive“ vorhanden. Im Beispiel Rechts geht die Rundmail also an alle Aktiven Mitglieder des ECV.

Klicke anschließend auf „Zur Revision vorlegen“. Damit wird die Mail noch nicht versendet sondern muss nun noch vom Webmaster (mir) freigegeben werden, er erhält automatisch eine Mail über den bereitstehenden Entwurf.

Bis zum endgültigen Versand kann der Text jederzeit noch weiter bearbeitet werden. Die selbst geschriebenen Beiträge sind jederzeit über den Menüpunkt Newsletter auf der linken Seite verfügbar. Über den Link „Bearbeiten“ unter dem Titel des entsprechenden Beitrags kommt man wieder in den bekannten Bearbeiten-Modus.

Übersicht der eigenen Newsletter.
Übersicht der eigenen Newsletter.

Das folgende Video zeigt noch einmal anschaulich alle Schritte:

KategorienAllgemein